Forschung - Entwicklung - Fachliteratur
Angewandte Feinstofflehre

im Bereich der feinstofflichen Wirklichkeit
zur Startseite
Ronald Göthert

Geistiger Urheber der Göthertschen Methode®,
Ausbildungsleiter und Autor

Ronald Göthert
Ronald Göthert (*1964) gebürtig aus dem Landkreis Hof / Bayern.

Seit Anfang der 90er-Jahre forscht und beschäftigt er sich aus dem eigenen Erleben intensiv mit den Zusammenhängen und Wirkungsweisen der feinstofflichen Ebenen und deren Bedeutsamkeit für den Menschen.

Seit 1999 widmet er sich aus jenen Erfahrungen und der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit heraus beruflich der Aufgabe, zum einen das Bewusstsein für die feinstofflichen Ebenen zu wecken und zum anderen den Menschen einen Weg aufzuzeigen, mit den feinstofflichen Ebenen zu leben, was einem ein bewussteres, erfüllteres und unabhängigeres Leben ermöglicht.

Ronald Göthert kann durch das eigene Erleben der verschiedenen feinstofflichen Ebenen Menschen in ihrer Entwicklung und auf dem Weg zum eigenen Erleben unterstützen.

Tätigkeiten:

- 1998 Vorträge, Einzelberatungen und Seminare

- 2000 Musikseminare mit Veranstaltungen

- 2001 Gründung der Akademie Mensch und Leben GmbH

- 2003 Bauen und Wohnen unter Berücksichtigung feinstofflicher Gegebenheiten

- 2004 Naturerlebnisseminare „Ein Leben mit dem Feinstofflichen in der Natur“

- 2005 Eröffnung des Seminarhauses

- 2006 Musik-Ergänzungsstudium „Musizieren aus dem Raum der inneren Ruhe“ für
   professionelle Musiker.

- 2007 Konzeption der „Göthertschen Methode®

- 2007 Seminarleiter-Ausbildung

- 2008 Umbenennung der Akademie Mensch und Leben GmbH zur Akademie für die
   Göthertsche Methode® GmbH

- 2008 Konzeption der Kursreihe „Lehre des Feinstofflichen“

- 2008 Gründung von MR Klassik für musikalische Veranstaltungen

- 2008 Ausbildung zu den Feinstoffberufen - Feinstoffberater und Feinstofflehrer

- 2008 Entwicklung der Lizenzpartnerschaften für die Feinstoffberufe

- 2009 Ausbildung zum Feinstoff Nahrungsberater

- 2010 Gründung des GME Verlags

- 2010 Veröffentlichung des ersten Buches
"Feinstoff Nahrungs Berater" (Juni 2010)

- 2010 Ausbildung zum Feinstoffpraktiker im Anwendungsbereich "finewell Vital®"

- 2012 "feinstoffblick" - die Zeitschrift der Göthertschen Methode:
4 Ausgaben pro Jahr, Auflage: 30.000, GME Verlag

- 2012 Zentrum der angewandten Feinstofflehre

- 2014 MR Klassik: neues Konzept mit 12-16 öffentlichen Konzerten pro Jahr